Universes in Universe - Welten der Kunst

Biennale Bénin 2012
8. November 2012 - 13. Januar 2013

Biennale Bénin

>> Fototour
42 Bildseiten

 

Biennale Bénin 2012
Die Welt erfinden: Der Künstler als Bürger

Centre Kora / © Photo: Anne Szefer Karlsen

Kora Zentrum

Centre Kora / © Photo: Anne Szefer Karlsen

Kora Zentrum

Porto Novo / © Photo: Anne Szefer Karlsen

Porto-Novo

Ouidah / © Photo: Anne Szefer Karlsen

Ouidah

UNIK Abomey / © Photo: Anne Szefer Karlsen

Abomey

 

Diese Edition der Biennale Bénin findet unter der künstlerischen Leitung von Abdellah Karroum in vier Städten Benins statt: Cotonou, Porto Novo, Ouidah und Abomey.

Unter dem Titel Inventing the World: The Artist as Citizen (Die Welt erfinden: Der Künstler als Bürger) werden öffentliche Initiativen, die in Benin in den letzten Jahren stattgefunden haben, darunter Meschac Gabas Musée de l’Art et de la Vie Active (MAVA) und Zinkpès Boulev’art, zum Ausgangspunkt genommen, um der Auffassung vom Künstler als Bürger im Sinne einer ästhetischen Idee und eines ethischen Projekts nachzugehen.

Im kuratorialen Statement von Abdellah Karroum ist zu lesen: "Indem die Biennale Bénin 2012 die zeitgenössischen Ausdrucksformen auf dem afrikanischen Kontinent und anderswo sowie jene der Generation 00 beim Übergang ins 21. Jahrhundert betrachtet, untersucht sie den Begriff des Künstlers als Bürger in seinen aktiven, sozialen und ästhetischen Dimensionen. Das Kunstvokabular ist eingebettet in eine multiple Zeitlichkeit zwischen einer nomadischen Vorstellungswelt und realen Präsenzen in der Welt, zwischen Erfindung und Aktion. Es ist diese Korrespondenz zwischen kreativen Universen und äußeren Zusammentreffen, aus der heraus der Sinn des Werkes formuliert ist, von einer ästhetischen Idee zu einem ethischen Vorschlag."

Die Biennale Bénin 2012 präsentiert im Rahmen der internationalen Ausstellung im Kora-Zentrum, einem ehemaligen Einkaufszentrum in Cotonou, neue Auftragsarbeiten und existierende Werke von 36 Künstlern.
Siehe die >> Künstlerliste

Darüberhinaus sind an die 100 weitere Künstler in den Speziellen Projekten, Treffen und Workshops vertreten:

Spezielle Projekte
Die von Kunstorganisationen Benins produzierten Projekte finden in Cotonou, Abomey, Porto-Novo und Ouidah an einer Vielzahl von Orten und in unterschiedlicher Form statt. Assoziierter Kurator: Didier Houénoudé.

Begegnungen

#1 Wiederbelebung einer Kunstschule. Centre Songhaï, Porto Novo, 4. - 7. November 2012. Assoziierte Kuratorin Anne Szefer Karlsen.

#2 Fallstudien für eine Genealogie von Performancekunst in Benin und darüber hinaus . Unik – Lieu de Création Contemporaine, Abomey, 10. November 2012. Assoziierte Kuratorin Claire Tancons.

#3 Künstleratelier und urbaner Raum: Geographie, Geschichte, Intervention. Kora-Zentrum, Cotonou, Dezember 2012 - Januar 2013. Assoziierter Kurator Olivier Marboeuf.

Katalog:
Der zusammen mit Silvana Editoriale in Französisch und Englisch veröffentlichte Katalog enthält Texte des Kuratorenteams und in Auftrag gegebene Eassays, Abbildungen der Werke der Künstler, Archivbilder aus Benin, eine Dokumentation des Entstehungsprozesses der Biennale, etc.

Journale:
Vier Ausgaben werden von verschiedenen Angehörigen der kuratorialen Delegation in Zusammenarbeit mit Gastautoren veröffentlicht. Die Ausgabe vom November 2012 entsteht in Partnerschaft mit Le Quotidien de l’Art.

Radio:
Mit einem Studio im Kora-Zentrum und einem mobilen Studio an den anderen Veranstaltungsorten der Benin Biennale 2012, betrieben von BB12 Kuratoren und Journalisten von Partnerradios wie France Culture und Radio Tokpa, sendet R22-Bénin / RBB ein vielfältiges Programm.

Weitere Informationen zu Ausstellungen, Workshops, Begegnungen, Publikationen, Radio, Aktivitäten:
biennalebenin.org
inventer-le-monde.appartement22.com

(Aus Presseinformationen.
Aus dem Englischen: Haupt & Binder)

Veranstalter:

Biennale Bénin

Siège administratif de la Biennale Regard Bénin
Centre Commercial Kora
Cotonou

Benin

Tel.: + 229 67 58 11 99

Email: info@biennalebenin.org
Website: www.biennalebenin.org

Pressekontakt:
Catherine Philippot
Tel.: + 33 1 40 47 63 42
cathphilippot@photographie.com


Druckversion

 

Diese Seite empfehlen

© Copyright:
Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.

Newsletter:
Über Neuigkeiten in Universes in Universe informiert unser gratis Newsletter

Mit UiU verbinden:   UiU in Facebook

 

Biennale Bénin 2012

8. November 2012 - 13. Januar 2013

Cotonou, Porto-Novo, Ouidah, Abomey

Eröffnung: 8 November 2012, 6 p.m.
Kora Zentrum, Cotonou

Thema:
Die Welt erfinden: Der Künstler als Bürger

Künstlerische Leitung:
Abdellah Karroum

Assoziierter Kurator für Spezielle Projekte:
Didier Houénoudé

Assoziierte KuratorInnen für Begegnungen und Forschungsprogramm:
Anne Szefer Karlsen, Olivier Marboeuf und Claire Tancons

Im Dialog mit einer Gruppe von KuratorInnen und internationalen Spezialisten (Curatorial Delegation)

Künstlerliste
Internationale Ausstellung

Bienale Benin

>> Offizielle Website

 

Biennale Bénin